Springe zum Inhalt

Über uns

Was uns eint, ist die Freude am Musizieren! Chormusik besteht aus so viel mehr als richtigen Tönen. Wir proben konzentriert und mit viel Liebe zum Detail. Unser Publikum überraschen wir immer wieder mit ausdrucksstarken Aufführungen und selten aufgeführter Chorliteratur.

Der Chor hat sich zum Ziel gesetzt, anspruchsvolle Chormusik auf hohem Niveau aufzuführen. Wir erarbeiten Chorwerke sowohl a cappella als auch mit Orchesterbegleitung. Das Repertoire reicht von der frühesten Zeit bis zur Gegenwart, von Schütz über Bach und Mozart bis J. X. Schachtner. Dessen Komposition „Eutopia“ wurde 2016 vom Klassik Chor München und dem Arcis Saxophon Quartett uraufgeführt. Weitere Konzerte mit selten aufgeführten Werken waren das d-moll Requiem von Cherubini und „Auferstehung und Himmelfahrt“ von C. P. E. Bach. So entdeckt unser Publikum mit uns auch weniger bekannte Werke abseits der gängigen Chorliteratur.

Der Klassik Chor München wurde 2001 von Robert Scheingraber und ambitionierten Laiensängern als unabhängiger Chor gegründet. Im September 2007 übernahm Peter Kofler die musikalische Leitung, ab 2010 Christian Meister. Er motiviert uns immer wieder, über uns hinauszuwachsen.